Menu
RA-Micro Logo

Neue Version der beA-Webanwendung der Bundesrechtsanwaltskammer

von RAin Andrea Brandenburg | 16.12.2020

Die Bundesrechtsanwaltskammer (BRAK) hat am 9.12.2020 eine überarbeitete Version ihrer beA-Webanwendung (Version 3.2) veröffentlicht.

Die Neuigkeiten im Überblick:

1.   Mit dem neuen Exportier-Button ist es nun möglich, mehrere Nachrichten gleichzeitig zu exportieren.

2.   Die Empfängerauswahl im zentralen Anwaltsverzeichnis wurde überarbeitet und vereinfacht.

3.   Das Feld „Nachrichtentext“ wurde standardmäßig unter die Dateianhänge verschoben.

4.   Die vom Anwender vorgenommenen Einstellungen von Spaltenbreiten werden automatisch gespeichert.

Weitere Einzelheiten sowie eine detaillierte Beschreibung der Neuerungen können Sie im BRAK-Newsletter Ausgabe 15/2020 v. 3.12.2020 nachlesen.

Für RA-MICRO Kunden empfehlen wir die Nutzung der in RA-MICRO integrierten beA-Schnittstelle der BRAK.