Menu
RA-Micro Logo

Virtueller Innovationstag für Rechtsanwaltskanzleien

von RAe Jan Lehniger und Sebastian Wolter | 18.05.2021

Am 19. Mai 2021 lädt der RA-MICRO Vor-Ort-Partner K2L Nürnberg zu einem virtuellen Innovationstag für Rechtsanwaltskanzleien ein. 

Das Format knüpft an die inzwischen zur Tradition gewordenen Innovationstage bei der K2L Nürnberg GmbH an und findet dieses Jahr erstmals online statt. Während der gesamten Veranstaltungszeit von 10:30 bis 17:30 Uhr wird es in zwei virtuellen Vortragsräumen jeweils parallel kurze Vorträge zu aktuellen Themen rund um die moderne Kanzleiorganisation und RA-MICRO geben. Die Themen reichen von der automatisierten Nutzung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) über inzwischen fast klassisch zu nennende Fragen der Nutzung moderner Angebote wie Rechenzentrum oder Spracherkennung. Auch verbundene Themen wie Scan-Workflow, IT-Sicherheit und Cyberversicherung oder gar der Arbeitsplatzergonomie finden sich im Portfolio. Vorträge zu innovativen Kommunikationslösungen wie virtuellen Telefonanlagen und RA-MICRO vOffice, das virtuelle Büro als Synthese von realem Büro und Homeoffice, runden die Themenauswahl ab.

 

Kurz gesagt: Der virtuelle Innovationstag macht Ihre Kanzlei fit für die Herausforderungen der kommenden Jahre. RA-MICRO und DictaNet werden neben Vorträgen mit einem virtuellen Tisch im Loungebereich vertreten sein, an dem man sich mit dem Veranstalter und den Autoren sowie den anderen Teilnehmern weiter austauschen kann. Das Programm sowie das Anmeldungsformular finden Sie hier.