Viele Interessenten nutzten auf der DictaNet Informationsveranstaltung, die am 10. April 2019 in Chemnitz stattfand, die Möglichkeit, sich über das neue Update der DictaNet App zu informieren. Mit dem aktuellsten Update, das im Apple App Store und dem Google Play Store kostenlos erhältlich ist, wird das Diktieren von unterwegs noch komfortabler.

Die Nutzung der Spracherkennung in der eigenen Kanzlei und die automatische Rücksendung des erkannten Textes ermöglichen die Verwendung im datenschutzrechtlich sensiblen Bereich der anwaltlichen Kommunikation in Einklang mit den anwaltlichen Berufspflichten zur Verschwiegenheit.

Mit der Integration eines Dokumentenscanners in die DictaNet App können darüber hinaus von unterwegs Dokumente mit einem Diktat versehen und in den Kanzleibetrieb eingebracht werden.
Weitere Informationen zur DictaNet App finden Sie auf der DictaNet Website.